Prämierte Beiträge Phase 1

Die Regionalen Strategiekonzepte aus Phase 1 wurden von einer unabhängigen Jury nach einem transparenten Kriterienkatalog bewertet.

Die Bewertungskriterien können Sie hier herunterladen. Diese waren Grundlage für die Prämierung durch die Jury.

 

Die am 16.01.2014 prämierten Regionen der ersten Wettbewerbsphase sind:
(durch Anklicken der Wettbewerbsregion gelangen Sie zur Kurzfassung des Wettbewerbsbeitrags):

Baden-Württembergische Mitglieder des Schwabenbundes
Wissenstransfer(netzwerk)2  im Schwabenbund                          

Bodenseekreis
Visionen leben und realisieren…in Innovationen, Qualität und Nachhaltigkeit

Konstanz-Sigmaringen
Effizienzregion 5.0                                                       

Metropolregion Rhein-Neckar
Smart Innovation, Smart Distribution, Smart Energy       

Neckar-Alb
Forschung, Technik, Umwelt; Natur  Neckar-Alb (FORTUNA)

Nordschwarzwald
Nordschwarzwald 2030: eine dynamische, attraktive und vom spezialisierten Mittelstand geprägte Wissensregion                

Ostalbkreis
Nachhaltige Innovationen im Ostalbkreis                    

Region Stuttgart
SUEVIA- Region Stuttgart- Innovative und nachhaltige Stadt-Umland-Kooperation für Umwelt, Energie, Verkehr, Industrie und Arbeitsmarkt

Schwarzwald-Baar-Heuberg
Eine Industrieregion im ländlichen Raum 2020  – Innovationskern für Mikro- und Medizintechnik

Südlicher Oberrhein
Sustainable Energy Valley – Energiewende-Region Südlicher Oberrhein: Impulsgeber für Innovationen                                                                        
Technologie Region Karlsruhe
Smart Movement – Bewegung in und für die Region

Die Prämierung des Regionalen Strategiekonzeptes ist Voraussetzung für die Förderung der Ausarbeitung des Regionalen Entwicklungskonzeptes und der Projekte in der zweiten Wettbewerbsphase. Es ist beabsichtigt, jedes Regionale Entwicklungskonzept mit einer Festbetragsförderung in Höhe von 50.000 Euro zu unterstützen, sofern es die in der zweiten Wettbewerbsphase gestellten Anforderungen erfüllt.

Der Kriterienkatalog für die Bewertung der Beiträge in der zweiten Wettbewerbsphase ist im Leitfaden 2 integriert (Leitfaden 2 für die zweite Wettbewerbsphase – Regionales Entwicklungskonzept, S. 33-36). Diesen können Sie hier herunterladen.

 

Beratungstermine

Beratungstermine für die prämierten WINregionen

Zu den Terminen

 

Pressemitteilung

„Elf Regionen bei Wettbewerb RegioWIN prämiert“